Unterkunft

Events

Home

Seefeld live

14. Jan. 2014

Am kommenden Wochenende sind wieder spannende Wettkämpfe in Seefeld garantiert!Seefeld wird im Januar wieder zum Mekka des nordischen Sports – tausende begeisterte Zuschauer werden zum Weltcup-Wochenende erwartet.

Die nordische Kombination wird um „DAS SAISONHIGHLIGHT“ erweitert!
Wie die VIER SCHANZEN TOURNEE der Skispringer oder die TOUR DE SKI der Langläufer wird es in Zukunft den NORDIC COMBINED TRIPLE geben. Wir sind unglaublich stolz, dass dieser Saisonhöhepunkt vom 17. bis 19. Jänner 2014 bei uns in Seefeld seine Premiere feiern wird und dann für weitere fünf Jahre bei uns stattfinden soll. Eine Ehre aber auch eine große Herausforderung, der wir uns sehr gerne stellen.

Der Wettkampfmodus:

Fr,  17.01.2014  Einzelweltcup – ein Sprung und ein   5 km Langlauf
Sa, 18.01.2014  Einzelweltcup – ein Sprung und ein 10 km Langlauf

Am großen Finaltag – Sonntag, 19.01.2014: Mit den kumulierten Zeitrückständen vom Freitag und Samstag starten die besten 30 Athleten in zwei Wertungssprüngen und den anschließenden Final 15 km Langlauf. Der Athlet, der als erster über die Ziellinie läuft ist der Gesamtsieger des NORDIC COMBINED TRIPLE Seefeld. Ihn erwarten doppeltes Preisgeld, doppelte Weltcuppunkte und eine Sonderprämie.

Weitere Informationen HIER
Klicken Sie hier für die offizielle Homepage des Nordic Combined Triple Seefeld.
Programm – Wettkampf

Attraktive Side Events:
Eine noch nie dagewesene Nordische Kombination aus historischem Rückblick, spannenden Einblick in die WM-Bewerbung 2019 und lustiger Party!
Promi-Fun-Staffel: Die 8 besten Athleten der Weltrangliste zeigen ihre Skisprung-Künste während 8 Prominete auf der Loipe mittem im Dorfzentrum um den Sieg kämpfen.

Freitag, 17.01.2014
19:00 Uhr im Dorfzentrum Seefeld
19:30 Uhr Party mit DJ STEREO_pan

Samstag, 18.01.2014, Promi-Fun-Staffel
ab 16:00 – 23:00 Uhr Party mit DJ Alex Weber
20:00 Uhr Promi-Fun-Staffel im Dorfzentrum Seefeld

Keine Kommentare »

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI

Archive

Letzte Beiträge