Plateau Gschicht’n

Sommer,Winter

Wunderwelt Winter: Auf den Spuren seltener Schönheit

Bei kalten Temperaturen trifft Physik auf Ästhetik: Wenn der Frost die Luftfeuchtigkeit um den Gefrierpunkt an ihre physikalischen Grenzen treibt, lassen sich seltene Winterphänomene besonders gut beobachten. Etwa, dass es im frischen Powder keine zwei gleichen Schneeflocken gibt, warum Fische unter Wasser Glöckchen klingen hören ...

#visitseefeld