Arbeiten & Leben

Arbeiten & Leben,Regions-Originale

Zufall, Talent und Hingabe – die Lebenszutaten von Schnitzer Hermann Klocker

Man muss nicht im Leutaschtal geboren sein, um hierher zu gehören und die Region zumindest zu einem kleinen Teil zu prägen. Das beweist Holzschnitzer Hermann Klocker seit über 20 Jahren eindrucksvoll. Das Klopfen der Schläge und die Holzspäne des gebürtigen Osttirolers zählten lange Zeit zum ...
Arbeiten & Leben,Sommer

Frühjahrsputz auf 300 Quadratkilometern

Ein Holzbrett hier, ein Nagel dort und noch ein bisschen von A nach B Schaufeln: Alle Jahre steht der große Frühjahrsputz nicht nur in den eigenen vier Wänden sondern auch in der Region Seefeld an. Dabei werden den letzten Spuren des Winters der Kampf angesagt. ...
Arbeiten & Leben

Bio-Ortswärme Seefeld: Energie aus Biomasse

Wer die Bundesstraße nach Seefeld nimmt, der passiert unterwegs ein unscheinbares Bauwerk in grün: Die Bio-Ortswärme Seefeld. Hier wird aus regionaler Biomasse Wärme und nachhaltiger Ökostrom für zahlreiche Haushalte und Betriebe in der Region erzeugt. Geschäftsführer und Energiespezialist Dipl. Ing. Andreas Glatzl lässt uns hinter ...
Arbeiten & Leben,Sommer

Bauanleitung: Ein Haus für wilde Bienen

Bald ist Sommer und überall in der Region Seefeld erblüht die Natur mit frischem Leben. In der Luft liegen tausende Düfte und ein emsiges Summen – es ist Hochsaison für Bienen und Insekten. Nahrungsbeschaffung und Nestbau bestimmen das Tagwerk der kleinen Nützlinge, bei schönem Wetter ...
Arbeiten & Leben

Leutasch is(s)t vegan: Florian Feckls kreative Küche

Vegan in Tirol? Das sorgt vielleicht erst einmal für verwunderte Blicke. Dass diese beiden Dinge aber bestens zusammenpassen, beweist das Urlaubsrefugium aufatmen in Leutasch.  Wer hier auf dem Teller nach Fleisch oder überhaupt tierischen Produkten sucht, sucht vergeblich. Koch Florian Feckl kocht nämlich ausschließlich vegetarisch ...
Arbeiten & Leben

Junge Frauenpower: Chefköchin Kathrin Leitner

Kathrin Leitner hat etwas geschafft, das nicht viele schaffen: Mit nur 27 Jahren ist sie Chefköchin eines 4-Sterne-Superior-Hotels geworden. Das ist nicht nur wegen ihres Alters etwas Besonderes, sondern auch, weil sie sich als Frau in einer Männerdomäne behauptet. Mir hat Kathrin bei einem Besuch ...

#visitseefeld